Bundestagskandidat Thomas Utz informiert sich in Löchgau

Veröffentlicht am 18.07.2017 in Wahlen

SPD-Bundestagskandidat Thomas Utz informierte sich beim Stammtisch in Löchgau über die Funktionsweise des Lohn- und Einkommensteuertarifs.

Der Löchgauer Ortsvereinsvorsitzende Robert Fiesel ist Referent beim Ministerium für Finanzen in Stuttgart und dort zuständig für Steuerschätzung und Statistik. Er erläuterte, dass bei den allermeisten Entlastungsvorschlägen anderer Parteien in erster Linie Menschen mit sehr hohen Einkommen am meisten profitieren sollen. Die moderate Erhöhung des Spitzensteuersatzes sei notwendig, um niedrige und mittlere Einkommen stärker zu entlasten als hohe. Die SPD lege aber großen Wert darauf, dass bei der hart arbeitenden Mehrheit der Gesellschaft eine spürbare Entlastung ankomme. Thomas Utz ergänzte nach einer lockeren Diskussion: „Dazu sollen aber nicht nur Änderungen bei der Steuer sondern auch Entlastungen in vielen anderen Bereichen wie der Sozialversicherung oder der Kinderbetreuung bei einer guten und garantierten Versorgung beitragen.“

 

Nächste Termine in Löchgau, Freudental u. Umgebung

19.10.2017, 13:20 Uhr - 19.10.2017
SPD-AG60+ Fahrt nach Böblingen mit 3 interessanten Zielen Treffpunkt Bahnhofsvorplatz Bietigheim

06.11.2017 - 06.11.2017
Bürgergespräch OB Kessing Untermberg

08.11.2017, 20:00 Uhr
SPD-Bürgergespräch u. Mitgliederversammlung Gasthaus Bären, Holzgartenstr. 1 74321 Bietigheim-Biss.

Sie möchten an den Ortsverein spenden?

Bankverbindung des SPD-Ortsvereins Löchgau-Freudental:
IBAN: DE88 6006 9538 0068 0050 08
bei der Löchgauer Bank (BIC: GENODES1LOC)