Thomas Reusch-Frey zu den Äußerungen des AFD-Kandidaten bei der Podiumsdiskussion der Bietigheimer Zeitung

Veröffentlicht am 23.02.2016 in Wahlen

Thomas Reusch-Frey postet auf seiner facebook-Seite ....

Wo sind die falschen Propheten zu finden? Über die Antwort des AfD-Kandidaten bei der Podiumsdiskussion der Bietigheimer Zeitung bin ich entsetzt. Denn er sagte, dass bei der Kirche, zumindest bei einigen Kreisen, falsche Propheten seien.

Ich sagte: Wer Menschen in Not hilft, braucht sich nicht zu rechtfertigen.

Wenn das bei uns der Fall ist, dann ist es weitgekommen. Gerade auf dem Hintergrund der Geschichte der SPD gehört es als selbstverständlich dazu, verfolgten Menschen zu helfen. Das haben wir Sozialdemokraten in den Genen.

Fest steht für mich: Mit solche einer AfD-Äußerung wird der Umgang mit den Flüchtlingen zu einer unangemessenen Auseinandersetzung, die gar nichts bringt. Für mich ist dies völlig unangemessen, denn es geht mir darum, allein mein Handeln vor Gott und den Menschen und meinem Gewissen zu verantworten. In der Bibel wird nach dem Unterscheidungskriterium gesucht, woran man die "falschen" Propheten erkennt. Antwort: Erst im Nachhineien, also in ein paar Jahren oder gar Jahrzehnten, wird sich das zeigen.

Also: AfD! Ganz im Sinne der Bibel einfach mal warten und keine solche Urteile fällen. Wer ist denn der Wolf im Schafspelz?

 

Homepage SPD Ortsverein Bietigheim-Bissingen

Nächste Termine in Löchgau, Freudental u. Umgebung

03.07.2018, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Vorstandssitzung Gasthof zum Hirsch Hauptstraße 26, 74343 Sachsenheim

03.07.2018, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Monatsrunde Gasthof zum Hirsch Hauptstraße 26, 74343 Sachsenheim

04.07.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
SPD-Bürgergespräch: Neues aus dem Gemeinderat

Sie möchten an den Ortsverein spenden?

Bankverbindung des SPD-Ortsvereins Löchgau-Freudental:
IBAN: DE88 6006 9538 0068 0050 08
bei der Löchgauer Bank (BIC: GENODES1LOC)